» Fehler melden

Boulderführer

(25)
sortieren nach
Seite 1 2
Produkte pro Seite 24 96
sortieren nach
Seite 1 2
Produkte pro Seite 24 96
Boulderführer

Ein Boulderführer zeigt neue Probleme auf!

Was sich in der Überschrift wenig angenehm liest, ist der primäre Grund für einen Boulderer, sein kostbar Erspartes in Boulderführer zu investieren. Denn in diesen nahen Verwandten der Kletterführer finden Boulderer alle Infos, die sie benötigen, um in einem unbekannten Gebiet die besten Boulderblöcke zu finden. Die Kletterrouten die sich an diesen Felsblöcken befinden, werden im Jargon als "Probleme" bezeichnet und sind genau das, was in einem Boulderführer eingezeichnet ist.

Boulderführer für Blöcke überall auf der Welt

Das schöne am Bouldern ist, dass es das Klettern ganz auf das Wesentliche reduziert. Man muss sich nicht um komplizierte Seiltechniken, alpine Gefahren oder unendlich viel Ausrüstung kümmern. Alles was man benötigt, ist ein Crashpad, ein Chalkbag und eben den passenden Boulderführer. Man benötigt auch keine hohen Berge, auf die man als Bergsteiger ja angewiesen ist. Boulderer brauchen auch kein Eis, wie es zum Eisklettern nunmal benötigt wird. Blöcke mit spannenden Routen gibt es überall auf der Welt, oft sind die besten Bouldergebiete ganz unerwartet mitten im Flachland zu finden. Man kann also überall auf der Welt einen Bouldertrip planen und findet auch garantiert einen passenden Boulderführer.

Welche Informationen bietet mir ein Boulderführer?

Ein Boulderführer enthält ein Vielzahl an wertvollen Informationen, was aber von Verlag zu Verlag variieren kann. Gerade in kleineren Bouldergebieten gibt es oft nur einen einzigen Boulderführer, der von einem der einheimischen Boulderer zusammengestellt wurde.Diese Bücher sind dann oft nur in einer Sprache, meist der Landessprache des Gebiets verfasst. Für große Gebiete wie das französische Fontainebleau dagegen gibt es eine Vielzahl von Boulderführern in jeder Sprache. Boulderführer beschreiben oft die Anreise und geben Infos zu Campingplätzen oder Herbergen. Fast immer wird man in der Einleitung wichtige Hinweise zu geltenden Kletterregelungen finden, die es natürlich streng zu beachten gilt. Natürlich gibt es auch Informationen zu den Anmarschrouten zu den Blöcken, zur genauen Lage der Route und deren Schwierigkeiten. So findet man leicht ein Problem, das einem perfekt in den Kragen passt.

Kontakt
+49 7121/70 12 0 info@bergfreunde.de Live Chat Live Support: Frag die Bergfreunde
Feedback