» Fehler melden
14. März 2011

Gear of the Week: Bergfreunde.de Belay Chair

Aus der Bergfreunde.de Edition - der Belay Chair

Aus der Bergfreunde.de Edition - der Belay Chair

Erst ist seit kurzem bei uns zu haben: der Belay Chair in der Bergfreunde.de Edition. Kaum war die etwas andere Sitzgelegenheit bei uns angekommen lobte Boris aus unserem Kundenservice den Belay Chair auch schon zum Gear of the Week.

Grund genug für uns einen etwas genaueren Blick auf das kleine Multitalent zu werfen. Warum der Belay Chair das Zeug zum Gear of the Week hat – sowie fünf alternative Anwendungsgebiete – erfahrt ihr hier.

Daumen Hoch für den Bergfreunde.de Belay Chair

Daumen Hoch für den Bergfreunde.de Belay Chair

Für Boris ein alter Bekannter

 

Mein  “Gear of the Weak”  wenn der Rücken nach dem langen Klettertag “weak” ist, wird man den Bergfreunde-Sessel zu schätzen wissen. Der Klassiker aus Arco! So viel Komfort muss einfach sein!

 

Unsere 5 alternative Anwendungstipps für den Bergfreunde.de Belay Chair

Der Belay Chair macht nicht nur an der Wand beim Sichern eine gute Figur, auch am Lagerfeuer oder bei der Pause in der Sonne finden sich schnell viele Neider. Aufgeklappt lässt sich der Belay Chair zudem auch gut als Startermatte beim Bouldern nutzen.

Hier fünf weitere, nicht ganz so ernste Gemeinte Anwendungstipps:

  1. Staubschutz für den Breitbildfernseher, wenn die Klettersaison mal kein Ende nimmt.
  2. Praktischer Fecher, wenn es am Fels mal zu warm wird.
  3. Sonnenschutz, um das Bier Kühl zu halten.
  4. Aufgeklappt lässt sich eine hervorragende Position einnehmen, um Sternschnuppen in einer klaren Nacht zu zählen.
  5. Probates Mittel um Standkorb- und Sonnenliegenverleiher zur Weißglut zu treiben.

Ihr habt auch einen Vorschlag – dann her damit!

Kontakt
+49 (0)7121/70 12 0 info@bergfreunde.de Live Chat Live Support: Frag die Bergfreunde
Feedback